zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 446 mal gelesen
Posten
Einsatz 39 von 55 Einsätzen aller Feuerwehren im Jahr 2019 Einsatz 39 von 55 Einsätzen der Freiwillige Feuerwehr Tribuswinkel im Jahr 2019
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Brand nach einer Staubexplosion, löschen von Glutnestern im Lager- und Förderbereich.
Einsatzort: 2512 Tribuswinkel, B210 hinter ÖAMTC
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Tribuswinkel : Alarmierung per Personenrufempfänger und Sirene

am 16.07.2019 um 09:32 Uhr

Ausfahrt: 09:35 Uhr
Einsatzende: 17:30 Uhr
Einsatzdauer: 7 Std. und 58 Min.
Einsatzleiter: HBI Stefan Mitheis
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge am Einsatzort:
Tanklöschfahrzeug TLF-A 2000 Tanklöschfahrzeug TLF-A 2000
Löschfahrzeug LF-A Löschfahrzeug LF-A
Versorgungsfahrzeug VF-A Versorgungsfahrzeug VF-A
Hilfeleistungsfahrzeug HLFA-3 Hilfeleistungsfahrzeug HLFA-3
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Überwchung der Förderanlage bei Entleerung und Löschen von Glutnester im Förderbereich mittels 2 C-Rohre und 1 D-Rohr. Innenangriff unter Einsatz von schwerem Atemschutz.

Brandeinsatz vom 16.07.2019  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Tribuswinkel (2019)Brandeinsatz vom 16.07.2019  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Tribuswinkel (2019)Brandeinsatz vom 16.07.2019  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Tribuswinkel (2019)
ungefährer Einsatzort:

Wetterwarnungen

Soziale Netzwerke

FacebookGoogle Bookmarks