Feuerwehrfest Tribuswinkel 2018

Die Feuerwehr feierte – und Tribuswinkel feierte mit

Von 25. bis 27. Mai wurde wiederum zum Fest der Feuerwehr Tribuswinkel geladen – und alle kamen. Diesmal sogar bei wunderschönem Wetter, so war ein voller Erfolg garantiert.

Schon am späten Freitagnachmittag rauchten beim Gesellschaftsschnapse die Köpfe und für die Sieger gab es schöne Preise zu gewinnen. Am Abend erfreute DJ LASERBEATS zur Einstimmung das Publikum, bevor das Firefighter Clubbing mit Ron Collins die Halle „zum Beben“ brachte – die Stimmung war grandios und hielt bei manchen bis in die Morgenstunden.

Der Samstag begann mit einem Nachmittag für unsere Kinder, es gab Auto fahrten mit den Feuerwehr-Fahrzeugen, Hüpfburgen und auch eine Feuerwehr-Olympiade mit Siegerehrung und Urkunden. Die Erwachsenen konnten sich am Sicherheitstag des Kriminalpolizeilichen Beratungsdienstes informieren und sich anlässlich einer Leistungsschau der Polizeihundestaffel über diese spezielle Ausbildung ein Bild machen. Der nächste Programmpunkt war der traditionelle Bieranstich, den unser Bürgermeister Andreas Babler, MSc gemeinsam mit LAbg. Christoph Kainz gekonnt vornahm und mit den Feuerwehrkameraden auf einen Erfolg des Festes anstieß. Die Gruppe WOLKENLOS erfüllte anschließend alle Wünsche des Publikums bis spät in die Nacht.

Der Festakt am Sonntag begann mit einer Heiligen Messe mit Pfarrer Dr. Krzysztof Lisewski unter Mitwirkung des MV Tribuswinkel unter Kapellmeister Marcus Racz. Anschließend konnte der Feuerwehrkommandant Stefan Mitheis viele Ehrengäste begrüßen, u.a. Ehrenmitglied Bgm. Andreas Babler MSc, Ehrenmitglied Landtagspräsident a. D. Vizebürgermeister Franz Gartner, Pfarrer Dr. Krzysztof Lisewski, Ehrenmitglied StR Ingrid Nachtelberger, GR Elisabeth Piriwe, GR Stefan Magloth und GR Marcus Tod.

Nach der Festansprache von HBI Stefan Mitheis, in der er besonders auf die vielen Einsätze und Übungen der Kameraden hinwies und sich bei allen für ihren Einsatz bedankte. Außerdem berichtete der Kommandant auch über den endlich fertiggestellten Hochwasserschutz, und bedankte sich bei der Stadtgemeinde und dem Land Niederösterreich im Namen aller, die in Zukunft besser geschützt werden können. Bürgermeister Andreas Babler erwähnte in seiner Ansprache, wie wichtig die Freiwilligkeit ist, nur so sind auch bei einem Großereignis genügend Frauen und Männer einsatzbereit, um dem Nächsten zu helfen. Die Gemeinde wird auch in Zukunft so wie bisher die Feuerwehren bestmöglich unterstützen – zum Wohle der Bevölkerung.

Anschließend wurden einige Kameraden für ihr vorbildliches Wirken in der Feuerwehr von der Gemeinde ausgezeichnet: Die Silberne Verdienstmedaille der Stadt Traiskirchen wurde an Ing. Dominik Schuster verliehen, die Verdienstmedaille in Bronze erhielten Ing. Nikolaus Brandstötter, Michael Burgstaller, Philipp Braun, Michael Fischer, Ing. Johannes Fiala, Hofrat Mag. Dr. Martin Paar und Georg Rupprecht. Als besondere Wertschätzung wurden Heidemarie Babler, Elisabeth Fischer und Monika Locker sowie Elisabeth Glanner in Abwesenheit für ihr jahrzehntelanges Wirken in der Feuerwehr zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Beim anschließenden Frühschoppen erfreute der MV Tribuswinkel die Besucher, während die Gäste die vorzüglich zubereiteten Speisen unserer Küchencrew genossen und bei der abschließenden Tombola sich wieder viele Besucher an wunderschönen Preisen erfreuen konnten.

Wir wollen es nicht versäumen, uns bei den Wirtschaftstreibenden und bei der Tribuswinkler Bevölkerung zu bedanken, erst durch Ihre Spendenfreudigkeit ist es möglich, so ein großes Fest auszurichten und schließlich dient es ja auch einem besonderen Zweck: Die Feuerwehr Tribuswinkel bei der Anschaffung neuer Geräte und Fahrzeuge zu unterstützen.

 

Maibaumaufstellen 2018

Auch dieses Jahr wurde unser Maibaum erfolgreich aufgestellt.

Danke an die große Anzahl von Besuchern die gespannt bei der Aufstellung zugesehen haben und im Anschluss noch Speisen und Getränke genossen.

Ein Danke gilt auch an alle Feuerwehrmitglieder die beim Baum besorgen sowie beim aufstellen mitgeholfen haben.

Ein großer Dank gilt ebenfalls der Familie Bründl-Osterer die wie schon die letzten Jahre die Spender unseres schönen Baumes sind.

Ein hoch der Tribuswinkler Bevölkerung!

Goldenes Verdienstabzeichen für Erich Dvorsky

Für seine langjährigen Ausbildungstätigkeiten im NÖ Landesfeuerwehrverband wurde Herr OBM Erich Dvorsky das Ausbilderverdienstabzeichen in Gold verliehen.

Danke lieber Erich für deine jahrelangen Ausbildungstätigkeit in der Feuerwehr!  

Blutspendeaktion am 22.März

Am 22.3.2018 von 16:00 bis 19:00 Uhr findet in unserem Feuerwehrhaus Tribuswinekl wieder eine Blutspendeaktion statt.

Wir freuen uns auf ihr kommen.

Wetterwarnungen

Termine

Keine Termine gefunden

Soziale Netzwerke

FacebookGoogle Bookmarks