Landesfeuerwehrskibewerb der FJ 2019

FJ Tribuswinkel beim Landesfeuerwehrskibewerb am Annaberg

 

Wie im Vorjahr nahm auch heuer wieder die Feuerwehrjugend Tribuswinkel am 2.3.2019 beim Landesfeuerwehrskibewerb am Annaberg teil. 

Dabei gab es auch wie schon im letzten Jahr einige schöne Erfolge:

Manuel Mitheis erreichte den 1. Platz in seiner Altersgruppe bei den über 12 jährigen 

Bei den unter 12 jährigen holte David Mitheis die Silbermedaille, den 4. Platz Sophia Hufnagel und Platz 5 belegte Leonie Ehrenhofer. 

 

Die Feuerwehr Tribuswinkel gratuliert den erfolgreichen Teilnehmern!

 

 

Am Foto vlnr: OVM Andrea Binder, Leonie Ehrenhofer, HBI Stefan Mitheis, JFM David Mitheis, JFM Sophia Hufnagel, JFM Manuel Mitheis und OBM Erich Ernst Dvorsky

Ball 2019

Großer Ansturm zum Tribuswinkler Feuerwehrball

 

In diesem Jahr erfreute sich der Tribuswinkler Feuerwehrball besonders großer Beliebtheit. Zahlreiche Tribuswinklerinnen und Tribuswinkler, aber auch Gäste aus der näheren oder ferneren Umgebung ließen es sich nicht nehmen, am 16. Februar den Ball.

Zu den zahlreichen Ehrengästen durften u. a. Bürgermeister Andreas Babler, Vzbgm. LPräs aD Franz Gartner, LAbg Josef Balber, BR Alexander Wolf und die Tribuswinkler Ortsvorsteherin StR Ingrid Nachtelberger sowie viele Stadt und Gemeinderäte gezählt werden.

Auch die Feuerwehren Baden-Weikersdorf, Baden-Stadt, Traiskirchen, Möllersdorf, Oeynhausen, Wienersdorf und Wampersdorf sowie der ASBÖ Traiskirchen-Trumau waren durch Abordnungen vertreten.

Einer der Höhepunkte der diesjährigen Ballnacht war die Darbietung der Tanzschule Show & Dance Triestingtal, welche mit ihren Tanzeinlagen den Ball eröffneten. Für einen guten musikalischen Rahmen im Ballsaal zeichnete sich Musikformation „Gitti & Band“ aus. Ein weiterer Höhepunkt des Balles war das Duo „Honey Bees“, welches das Publikum mit Hits aus den 50er- und 60er-Jahren begeisterte. In der Disco im Erdgeschoß sorgte die Sound Performance für eine fetzige und ausgelassene Atmosphäre.

Alles in allem war der Tribuswinkler Feuerwehrball 2019 ein sehr großer Erfolg, erstmals seit langem waren alle Tische im Voraus reserviert und bis auf den letzten ausverkauft.

Danke an die unzähligen Gäste für die bezaubernde Ballnacht, auch den stolzen Veranstaltern hat es Spaß gemacht und einige schöne Stunden beschert.

Link für weitere Ballfotos

Ehrung von HBM Matthias Mitheis

Bei den Ehrungen durch das Bezirksfeuerwehrkommando Korneuburg hat unser Kamerad Hauptbrandmeister Matthias Mitheis für das Retten zweier Menschenleben, das Verdienstzeichen 2. Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes in Silber erhalten.

Das Kommando der Feuerwehr Tribuswinkel gratuliert dir recht herzlich.

Wetterwarnungen

Soziale Netzwerke

FacebookGoogle Bookmarks